ABB Roboterschulung von praxiserfahrenen Trainern
in unserem Schulungszentrum in Mainburg oder vor Ort bei Ihnen
Bediener und Expertenschulungen anfragen

Autor Thema:  Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.  (Gelesen 2128 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ABB_Anfänger

  • Stammgast LV 4
  • *
  • Beiträge: 18
  • Bewertet: 0
Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 01. Juni 2011, 20:17:45 »
Hallo,

hat einer schon Erfahrung mit Backups direkt auf den Server zu speichern?

Das automatisches Backup zu erstellen auf den Home-Verzeichniss klappt. Dann aber muss ich die über FTP manuel auf den Server übertragen.

Vielen Dank im Voraus!
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


ABB Robotertraining
günstig und verständlich mit Zertifikat
ABB Roboterschulung

Offline Robiman

  • Global Moderator
  • Forum Elite LV 8
  • *
  • Beiträge: 385
  • robi for ever
    • Ersatzteile für ABB Roboter
  • Bewertet: +4
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 01. September 2014, 20:21:39 »
muss das Thema nochmals aufgreifen.
hat das schon mal jemand so gemacht..
ich meine Backup auf einen Netzwerkpfad abgelegt?
Welche Optionen müssen da alles installiert sein bei IRC5??
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline 7seven

  • Forum Mitglied LV 1
  • *
  • Beiträge: 29
  • Bewertet: 0
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 04. September 2014, 11:43:26 »

Option:
614-1 FTP and NFS client

Wenn das automatische Backup auf dem Roboter selber funktioniert hat, dann muss du nur noch erst den Netzwerkpfad anlegen.

Beispiel:
in der SIO.sys (Communication) eintragen wo der Netzwerk Pfad liegt
 
COM_APP:

      -Name "NFS1" -Type "NFS" -Trp "TCPIP1" -ServerAddress "100.20.5.1"\
      -ServerPath "/backups/Halle1/Roboter1" -Username "backup"\
      -Password "12345" -UserID 100 -MaxFileSize 2000

(Euer Netzwerk Nerd kennt sich mit den oberen Werten bestimmt aus wenn Ihr es nicht wisst was einzutragen ist  8) )

dann in der eio.sys (I/O)  auf den Netzwerkpfad verweisen, einfach nur "pc:/" bei Arg3:
#
SYSSIG_IN:

      -Signal "si_Backup" -Action "Backup" -Arg1 "Name Eures Backup"\
      -Arg3 "pc:/" -Arg4 0

Da sollte es funktionieren!

Gruss 7seven
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Robiman

  • Global Moderator
  • Forum Elite LV 8
  • *
  • Beiträge: 385
  • robi for ever
    • Ersatzteile für ABB Roboter
  • Bewertet: +4
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 04. September 2014, 11:52:42 »
  616-1 PC Interface ist das auch notwendig?
das brauch ich doch um überhaut erstmal die LAN  ins Firmennetz zu bekommen?
oder ist das dann schon in den FTP Sachen mit drin??
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline 7seven

  • Forum Mitglied LV 1
  • *
  • Beiträge: 29
  • Bewertet: 0
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 04. September 2014, 12:45:55 »
  616-1 PC Interface[/b] ist das auch notwendig?
das brauch ich doch um überhaut erstmal die LAN  ins Firmennetz zu bekommen?
oder ist das dann schon in den FTP Sachen mit drin??

Jau, 616-1 PC Interface braucht Du um mit Laptop/PC drauf zu kommen.
Hat man das nicht eh immer  :jawohl:
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline wetzelaer

  • Forum Mitglied LV 10
  • *
  • Beiträge: 94
  • Bewertet: +2
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 06. September 2014, 17:59:11 »
PC Interface ist um Socket Verbindung aufzubauen das hat nix mit ftp oder gar dem Zugriff auf die Steuerung mittels PC zutun


Sent from my iPhone using Tapatalk
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline 7seven

  • Forum Mitglied LV 1
  • *
  • Beiträge: 29
  • Bewertet: 0
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 11. September 2014, 14:31:44 »

PC Interface [616-1]

Zweck
PC Interface wird für die Kommunikation zwischen der Steuerung und einem PC
verwendet.
PC Interface ist für einige Softwareprodukte von ABB, z. B WebWare, sowie für
einige Funktionen in RobotStudio erforderlich.
Mit PC Interface können Daten an einen PC gesendet werden. Diese Möglichkeit
wird z. B. für folgende Zwecke genutzt:
• Backup
• Protokollierung der Produktionsstatistiken
• Bedienerinformationen, die auf einem PC angezeigt werden.

 8)
Das steht in der Doku und nichts anderes meinte ich. Mit einem PC/Laptop über Netzwerk eine Verbindung mit Robotstudio zu erhalten geht ohne PC Interface 616 nicht.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Bout

  • zweiter Post
  • *
  • Beiträge: 2
  • Bewertet: 0
Re: Automatisches Backup auf den Server direkt speichern.
« am: 18. Dezember 2014, 12:27:57 »
Hallo, wir wollen unsere Roboter auch gerne Automatische Backups auf einen FTP Server erstellen lassen. Leider bekomme ich nur keine Verbindung hin.
Folgende Hardware:
 IRC5 5.15.4001
 My Cloud Ex2 FTP


Wenn ich in der SIO einen anderen IRC5 im Netzwerk angebe läuft alles wunder bar.  Versuche ich jedoch die IP von der "MyCloudEx2" anzugeben kommt folgender Fehler:

 71205: Konnte Verzeichnis nicht mounten
 
Beschreibung
Mounten von Verzeichnis <\> auf dem Computer < 172.27.40.90> fehlgeschlagen.
Protokoll: < extern>.


Unter Verzeichnis hab ich schon eine Menge ausprobiert, jedoch hat nichts Funktioniert. Wenn ich über ein FTP Programm die Verbindung probiere Funktioniert die "My Cloud ex2". Gleiche Einstellungen wie bei einer Verbindung mit einem Roboter!



Einstellungen: siehe Fotos Anhang



Hoffentlich kann einer Helfen!!
PS: Option FTP und NFS sind vorhanden  ;)
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Microsoft Server 2008 R2 FTP server IIS einrichten für automatisches Backup

Begonnen von Loipe

2 Antworten
571 Aufrufe
Letzter Beitrag 31. Oktober 2015, 10:48:46
von Loipe
xx
Automatisches Backup IRC5?

Begonnen von martinkrapp

15 Antworten
3393 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. November 2010, 10:51:12
von Kotik
xx
Festo Ventilinsel mit S4C+ direkt über DSQC ansteuern OHNE SPS

Begonnen von jci

8 Antworten
1506 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Juli 2012, 18:25:08
von Hermann
xx
Automatisches Aufnehmen eines TCP´s

Begonnen von Sven Weyer

12 Antworten
4780 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. Oktober 2005, 09:14:16
von Sven Weyer
xx
Automatisches laden der Lastdaten in Handbetrieb

Begonnen von högi

5 Antworten
2063 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Dezember 2009, 20:54:35
von högi
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap