16. Juni 2019, 20:41:43
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] Aufrufhierarchie von Routinen einsehbar?


normal_post Autor Thema: [gelöst] Aufrufhierarchie von Routinen einsehbar?  (Gelesen 637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

23. April 2018, 11:36:02
Gelesen 637 mal
Offline

Joern_E


Moin,
gibt es bei ABB irgendwo die Möglichkeit zwecks Fehlersuche die Aufrufhierarchie von Routinen einzusehen. Mal ein Beispiel:

module Main()

  proc tuWas_1()
    if diFehler then
      ausgabeFehler;
    endif
  endproc

  proc tuWas_2()
    if diFehler then
      ausgabeFehler;
    endif
  endproc

  proc tuWas_3()
    if diFehler then
      ausgabeFehler;
    endif
  endproc

  proc ausgabeFehler()
    if not diFehler then
      ! Wie kam ich hierher? Über tuWas_1, tuWas_2 oder tuWas_3?
    endif
  endprog
endmodule

Kann ich mir, ob auf dem FlexPendant oder in RobotStudio, irgendwo anschauen, wie das Programm in ausgabeFehler() gekommen ist?

Vielen Dank :)

Gruß
Jörn
« Letzte Änderung: 23. April 2018, 14:03:28 von Joern_E »
  • gefällt mir    Danke
In der Theorie sind Theorie und Praxis identisch. In der Praxis nicht.

Heute um 20:41:43
Antwort #1

Werbung

Gast

23. April 2018, 13:05:50
Antwort #1
Offline

Micky


Hallo Joern,
in RobotStudio im Ribbon "Rapid" gibt es unter dem Editor das Fenster "RAPID Callststack".
Hier wird die Aufrufreihenfolge angezeigt, wenn das Programm gestoppt ist.

Es werden aber nur Routinen angezeigt, die sich nicht in einem NOVIEW bzw. NOSTEPIN-Module befinden.

Gruß
Micky
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. (Albert Einstein)

23. April 2018, 14:03:13
Antwort #2
Offline

Joern_E


Moin Micky,

super, vielen Dank. ich wusste doch, daß ich es schonmal irgendwo gesehen hatte. ;)
Falls noch jemand es verzweifelt sucht: sollte es ausgeblendet sein klicke man ganz oben links im RobotStudio-Fenster auf das Dreieck mit dem Strich darüber (neben dem 'Spiegelei', der Diskette und den beiden Pfeilen). In dem sich öffnenden Menu navigiere man ganz nach unten auf "Window", folge dem Pfeil nach rechts und mache den Haken bei "RAPID-Aufrufstapel". Et voila!

Steht leider in der "Bedienungsanleitung - RobotStudio" so nicht drin. Ist wohl irgendwie geheim. :angry:

Gruß
Jörn
« Letzte Änderung: 23. April 2018, 18:40:04 von Joern_E »
  • gefällt mir    Danke
In der Theorie sind Theorie und Praxis identisch. In der Praxis nicht.

19. Februar 2019, 16:47:20
Antwort #3
Offline

Joern_E



Da muss ich mich korrigieren. Es steht sehr wohl drin, allerdings unter Call Stack.

Gruß
Jörn
  • gefällt mir    Danke
In der Theorie sind Theorie und Praxis identisch. In der Praxis nicht.


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH