Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema:  6. Achse drehen  (Gelesen 3045 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dini

  • Forum Mitglied LV 4
  • *
  • Beiträge: 44
  • Bewertet: 0
6. Achse drehen
« am: 21. Juni 2006, 08:00:20 »
Guten Morgen Forum,
Steuerung S4
Habe da ein kleines Programm mi 10 Positionsbefehlen.
Jetzt möchte ich dieses Programm abfahren aber vorab die 6. Achse um 360 Grad drehen. Wie lautet in so einem Fall die Befehlsfolge? :nocheck:

Danke schon mal für eure Mühen  :merci:

dini
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


ABB Robotertraining
günstig und verständlich mit Zertifikat
ABB Roboterschulung

rick0815

  • Gast
Re: 6. Achse drehen
« am: 21. Juni 2006, 14:17:58 »
aehm, ja... was genau ist dein problem? kannst du das nochmal etwas genauer beschreiben?
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dini

  • Forum Mitglied LV 4
  • *
  • Beiträge: 44
  • Bewertet: 0
Re: 6. Achse drehen
« am: 22. Juni 2006, 07:16:18 »
Problem ist: durch Veränderung des zu bearbeitenden Bautteiles wäre es günstiger diese Positionen um 360 Grad verdreht anzufahren, da durch Anbau des Tools Berührungskontakt entsteht.
Das Problem könnte man auch anders lösen aber prinzipiell müsste es diese Möglichkeit doch auch geben, oder?
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

rick0815

  • Gast
Re: 6. Achse drehen
« am: 22. Juni 2006, 08:08:25 »
also, wenn ich dich richtig verstanden hab willst du genau das selbe programm nur mit einer anderen achskonfiguration fuer achse 6 nochmal abfahren?!

da gibts mehrere moeglichkeiten:

1. config manuell bearbeiten:

CONST robtarget pHome:=[[1.2,4.3,5.6],[0.001824,-0.928964,-0.369465,-0.022777],[-1,-1,1,0],[9E+09,9E+09,9E+09,9E+09,9E+09,9E+09]];

das fette ist die achskonfiguration. details im handbuch.

2. konfigurationsueberwachung abschalten:

confL off;
confJ off;

vorher musst du natuerlich die achsen in die naehe der gewuenschten position gefahren haben!
nicht vergessen diese spaeter wieder anzuschalten!
am besten konfigurationsueberwachung abschalten, von hand durchfahren, alle punkte nochmal teachen und die befehle wieder rausloeschen.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2006, 08:15:50 von rick0815 »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dini

  • Forum Mitglied LV 4
  • *
  • Beiträge: 44
  • Bewertet: 0
Re: 6. Achse drehen
« am: 22. Juni 2006, 13:17:12 »
Ja, genau das habe ich gebraucht. Beide Möglichkeiten haben funktioniert.  :gutidee:
Kann man denn dieAchskonfiguration cf6  nicht vorab im Programm mit einem Befehl verändern? z. B. Pos 10 bis Pos 60 mit cf6=4 und ab Pos 70 mit cf6=0

Danke dir
dini
 
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

rick0815

  • Gast
Re: 6. Achse drehen
« am: 22. Juni 2006, 16:01:36 »
klar! <robtarget>.robconf.cf6=<wert>

//edit: ich liebe es ja wenn so detailierte rueckmeldungen kommen ob alles geklappt hat ;o)
« Letzte Änderung: 28. Juni 2006, 23:22:21 von rick0815 »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dini

  • Forum Mitglied LV 4
  • *
  • Beiträge: 44
  • Bewertet: 0
Re: 6. Achse drehen
« am: 29. Juni 2006, 09:34:40 »
Moin rick0815
habe noch keine Zeit gehabt, diesen Befehl zu implantieren. Frage mich nur, ob das auch mit robtargets geht, die keine benannten Positionen haben sondern mit einem  *  versehen sind. Einen angenehmen Arbeitstag noch und Rückmeldung kommt.

dini
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

rick0815

  • Gast
Re: 6. Achse drehen
« am: 29. Juni 2006, 14:51:21 »
wie beschrieben geht das natuerlich nur wenn das robtarget einen variable ist die man manipulieren kann (sprich diese darf nicht als CONST sondern muss als PERS oder VAR deklariert sein!). bei *-punkten koennte man das wie folgt machen:


pers num nMycf6_1:=<wert>;

 .
 .
 .

nMycf6_1:=<wert>;

MoveJ [[1.2,4.3,5.6],[1,0,0,0],[-1,-1,1,nMycf6_1],[9E+09,9E+09,9E+09,9E+09,9E+09,9E+09]],...;
« Letzte Änderung: 29. Juni 2006, 14:56:18 von rick0815 »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


question
Roboter komplett drehen? Basis drehen, Sockel drehen?

Begonnen von GRIHAY

3 Antworten
1386 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. Juni 2013, 08:31:39
von GRIHAY
xx
Bei Palettierung Achse 4 drehen

Begonnen von Pit82

4 Antworten
1122 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Januar 2011, 19:39:01
von högi
xx
6. Achse im offset um 90° drehen

Begonnen von Itchy82

8 Antworten
2653 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. August 2009, 13:12:59
von Sven Weyer
xx
Befehl nur eine Achse drehen

Begonnen von pfoesch

13 Antworten
3348 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. März 2008, 21:26:24
von burlibua
xx
Koordinatensystem drehen ABB irc5

Begonnen von roboprog

6 Antworten
3158 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. August 2006, 10:56:30
von roboprog
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap